Autor: Thomas

Den grauen Hintergrund des Themes iNove ändern

Temizu frägt an, wie man den grauen Hintergrund des Themes iNove ändern kann. Ebenfalls kein Hexenwerk. Den grauen Hintergrund änderst du in der Datei style.css in deinem Theme Ordner (wp-content/themes/inove/). Folgender Codeabschnitt ist für den grauen Hintergrund verantwortlich: [code lang=“css“] body { background:#BEC3C6 url(img/bg.jpg) repeat-x; [/code] Zum einen ist das […]

iNove Sidebar bearbeiten

Heute bekam ich eine Anfrage wie man in der Sidebar Archiv und Meta entfernen kann. Hierzu muss man leider den Quellcode anfassen, was aber an sich auch kein Problem darstellt. Und so gehts: Gehe im Adminbereich nach Design / Editor. Dort als „zu bearbeitendes Theme“ iNove auswählen, falls es nicht […]

Welche Softwaretools nutzt du?

Hallo zusammen, ich finde es immer wieder spannend, wer welches Tool für seine tägliche Arbeit am PC benutzt. Ich versuche möglichst viel Opensource Software zu nutzen, da mir der Gedanke, der hinter der Software steckt gefällt. Leider habe ich bisher noch nicht die Zeit gefunden, mich aktiv daran zu beteiligen. […]

5. Neu-Ulmer Inline Cup

Der erste Beitrag vom IPhone, einfach cool, von unterwegs mal eben was zu schreiben. Stehe hier gerade an der Bande des 5. Neu – Ulmer Inline Cup.

Typo3: Gruppen sollen auch löschen dürfen

Heute bin ich mal wieder endlos durch das Internet gesurft um folgendes Problem zufriedenstellen zu lösen: In Typo3 können neu angelegte Seiten standardmäßig von der zugewiesenen Gruppe nicht gelöscht werden. Es kann also immer nur der Ersteller derSeite diese auch wieder löschen. Irgendwie lästig, wenn man immer nachschauen mus, wer […]

neue Headergrafik für inove

Für den Start hier habe ich mich für das Theme inove entschieden, wie unschwer zu erkennen ist. Einzig die Headergrafik gefällt mir nicht so optimal. Also habe ich mich daran gemacht diese auszutauschen. Dazu habe ich einfach einen Screenshot von meiner Seite (mit ALT + druck) in Fireworks aufgemacht (STRG+V). […]

deutsche Rechtschreibung ist Freeware

Gerade im Schaltwerk in den Kommentaren gefunden: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, Du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen. Das muss ich mir merken, ist einfach nur gut 🙂

jetzt gehts los

Ich habe jetzt die Typo3 Installation gegen WordPress getauscht. Meine bisherigen Seiten waren schon seit Jahren nicht mehr gepflegt und hatten zuletzt vor ein paar Monaten ein neues Design bekommen. Das wars aber auch schon. Mal sehen wie sich das hier entwickelt.